Ihre Prämien zur Wahl

Wandertouren für Langschläfer auf der Schwäbischen Alb

Wandertouren für Langschläfer und Familien: Mit dem neuen Wanderführer auf 30 Halbtagestouren die Schönheiten der Schwäbischen Alb erwandern.

Prämie wählen

Hochland Kaffee „Kaffeestunde“

Dieser Kaffee kommt aus der kleinen, liebevollen Hochland-Manufaktur bei Stuttgart. Es handelt sich dabei um eine ausgesprochen vollmundige Spezialität: Eine hocharomatische Komposition von Arabica-Bohnen (Costa Rica und Kenia), welche sich vollmundig ergänzen. 100% Röstkaffee (250gr fein gemahlen)

Prämie wählen

Süßer Südwesten

Die rund 160 leckersten, gelungensten, ausgefallensten und überzeugendsten Landfrauen-Rezepte für Johannis-, Erd-, Him-, Brom-, Stachel-, Preisel- oder Heidelbeeren (und wie sie sonst noch alle heißen) werden in diesem liebevoll gestalteten Beeren-Büchlein präsentiert.

Prämie wählen

Bruckmanns Wanderführer Schwarzwald Mitte/Nord

Das Ganzjahreswandergebiet Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord erstreckt sich über eine Fläche von 3.750 Quadratkilometern: Vom sonnenverwöhnten Rheintal geht es hinauf auf skandinavisch kühle Höhen – mit 40 Touren für jedes Wanderkönnen.

Prämie wählen

365 Kräuterweisheiten

Der immerwährende Tischaufsteller begleitet Kräuterliebhaber Tag für Tag durch das Jahr und verrät dabei alte, neue und überraschende Weisheiten zu bekannten und unbekannten Sorten. Mit stimmungsvollen Bildern und abwechslungsreichen Texten lässt sich auf diese Weise täglich Neues über die Welt der Kräuter entdecken.

Prämie wählen

Reutlinger und Uracher Alb

Dieter Buck präsentiert in diesem Band attraktive neue Spazier- und Wandertouren zu diesen beliebten Alb-Zielen. In Infokästen ist alles aufgeführt, was es Interessantes aus Natur, Kultur und Geschichte am Wegesrand zu finden und zu sehen gibt. Detaillierte Karten, ansprechende Bilder und wichtige Tipps runden die Ausflüge ab.

Prämie wählen

Eintrittskarte Landesmuseum Stuttgart (Familie)

Als das größte kulturhistorische Museum in Baden-Württemberg erzählt es auf spannende Weise die Landesgeschichte von der Steinzeit bis zur Gegenwart. Interessant aufbereitete Sonderausstellungen für Groß und Klein präsentieren die verschiedensten Themenbereiche.

Prämie wählen

Kleine Geschichte des Hauses Württemberg

Der Historiker Harald Schukraft stellt die fast tausendjährige Geschichte des Hauses Württemberg von den Anfängen über die Grafen-, Herzogs- und Königszeit bis zur Gegenwart dar. Das Buch ist mit Gemälden und Stichen sowie aktuellen Fotos reich bebildert, die teilweise noch nie abgedruckt wurden.

Prämie wählen

Reisenthel Mini Maxi Shopper ruby dots

Der Reisenthel Mini Maxi Shopper ist der Immer-zur-Stelle Einkaufsbegleiter mit eigenem Etui. Maße: ca. 43,5 x 60 x 7 cm

Prämie wählen
Abo-Angebot

Unser Angebot für Sie

Schöner Südwesten
Vorteilsabo

Für 34,80 €

+

Aboprämie

 

=

34,80 €

inkl. MwSt.

 

Ja! Ich will Schöner Südwesten ab sofort druckfrisch für 5,80 €* pro Heft (Jahrespreis: 34,80 €*) jeden zweiten Monat frei Haus.

  •  Ich erhalte als Willkommensgeschenk die Prämie meiner Wahl (solange Vorrat reicht, sonst gleichwertige Prämie). Versand erfolgt  nach Bezahlung der Rechnung.
  •     Ich kann das Abo nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen.
  •  

* Preise inkl. MwSt., im Ausland zzgl. Versandkosten
Versandkosten pro Heft ins Ausland

Schweiz: 1,10 CHF
Europa: 0,65 Euro
Welt: 2,15 Euro

Rechnungsadresse











* gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Lieferadresse








Bezahlung

SEPA-Lastschriftsmandat (Ermächtigung zum Beitragseinzug):
Ich ermächtige die GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH, Infanteriestraße 11a, 80797 München (Gläubiger- Identifikationsnummer: DE63ZZZ00000314764) wiederkehrende Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Die Mandatsreferenz wird mir separat mitgeteilt.
Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.